Die Erfahrung machts !

Behandlungspflege – auf ärztliche Verordnung durch die Sozialstation

  • Medikamentengabe
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Verabreichung von Injektionen
  • Anlegen von Verbänden
  • Wundversorgung
  • Dekubitusversorgung
  • u. v. m.

Auch bieten wir Beratungseinsätze nach § 37, 3 SGB XI an.

Die Abrechung erfolgt über die Krankenkasse.

Familienbetrieb seit 1999.

kostenlose und unverbindliche Beratung, auch bei Ihnen zuhause: 06243 – 903831

Wir orientieren uns bei allen unseren Sozialstation bzw. Altenpflegedienstleistungen an Ihrem individuellen und aktuellen Bedarf.

Grundpflege – wir helfen Ihnen

  • bei der Körperpflege, einschließlich Prophylaxen
  • Zubereitung von Mahlzeiten und Bereitstellung von Getränken
  • bei der Mobilität, einschließlich des Einsatzes von Hilfsmitteln
  • mit zusätzlichen Entlastungsleistungen und/oder Verhinderungspflege, bspw. auch stundenweise
Sozialstation Kuttler

Die Abrechnung erfolgt ebenfalls über die Pflegekasse.

Wir arbeiten mit lokalen sowie regionalen Partnern zusammen! Gegenseitige Unterstützung ist uns wichtig.

Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Author Photo
Peter Kuttler

Durch unsere Partner (bspw. Sanitätshaus, Apotheke,..) ist eine schnelle sowie unkomplizierte Versorgung gewährleistet.

Zum Beispiel mit Sanitätsartikeln, Pflegehilfsmitteln und auch mit Medikamenten.

Die Sozialstation Kuttler ist für Sie im Gebiet rund um Worms, Monsheim, Pfeddersheim, Flörsheim – Dalsheim, Alzey & darüber hinaus unterwegs.